Schachverein Springer 70 Hitdorf

News

6. Dezember 2017

Spielabend am 7. Dezember entfällt

Der Vereinsabend am Donnerstag, den 7. Dezember, entfällt ersatzlos. Die Räume im Schokker stehen wegen einer Weihnachtsfeier nicht zur Verfügung. Der nächste Vereinsabend findet am Mittwoch, den 13. Dezember, statt.

3. Dezember 2017

Erste Mannschaft verliert

Am fünften Spieltag der Verbandsliga Mittelrhein unterlag die erste Mannschaft dem Tabellenführer Ford Köln mit 3:5(14:18). Ein Sieg blieb der Hitdorfer Mannschaft verwehrt. Alois Kocur, Tobias Happ, Udo Bayer, Frank Hoffmann, Beata Kocur und Dieter Kamphausen spielten unentschieden. Niederlagen kassierten Friedhelm Hanke und Gerhard Leichter. Damit rutscht die Mannschaft mit 3:7 Punkten auf Absteigsrang 10 ab. Am sechsten Spieltag am 14. Januar steht das Heimspiel gegen die zweite Mannschaft der Langenfelder SF auf dem Spielplan.

Einzelergebnisse

26. November 2017

Dritte Mannschaft mit Niederlage

Am dritten Spieltag der Kreisklasse Rhein-Wupper verlor die dritte Mannschaft mit 1½:4½ gegen SF Schlebusch IV. Die Unentschieden von Karl Scherer, Manfred Happ und Klaus Ketzer genügten nicht für Mannschaftspunkte, denn Willi Junkersdorf, Hermann Weingarten und Thorsten Went verloren. Am vierten Spieltag empfängt die Hitdorfer Mannschaft am 26. Januar die dritte Mannschaft des SC Baumberg.

Einzelergebnisse

25. November 2017

Jugend: U16-Mannschaft mit drittem Unentschieden

Am vierten Spieltag der 2. Jugendklasse, Staffel Ost, der Schachjugend Mittelrhein erspielte die Hitdorfer U16-Mannschaft ein 2:2-Unentschieden gegen die sechste Mannschaft der SG Porz. Phat Gladbach und Konrad Fischer holten den vollen Punkt, Niederlagen quittierten Luis Goeder und Markus Kopold. Damit steht das Hitdorfer Team mit 3:5 Punkten auf dem 5. Platz und wartet weiter auf den ersten Saisonsieg. Am 16. Dezember bietet sich die nächste Möglichkeit, wenn Turm Bergheim II zu Gast ist

Einzelergebnisse

24. November 2017

Zweite Mannschaft spielt unentschieden

Am dritten Spieltag der Bezirksklasse Rhein-Wupper teilte die zweite Mannschaft beim 3:3 die Punkte mit der vierten Mannschaft der Langenfelder SF. Walter Nordhausen und Karl Scherer holten Siege. Außerdem steuerten Franz Sowa und Horst Müller je einen halben Punkt bei. Helmut Nordhausen und Guido Fischer verloren ihre Partien. Damit rangieren die Hitdorfer mit 3:3 Punkten auf dem 5. Platz. Am vierten Spieltag erwartet das Hitdorfer Team am 26. Januar das schwere Gastspiel beim Tabellenführer Turm Leichlingen.

Einzelergebnisse

12. November 2017

Erste Mannschaft zum dritten Mal unentschieden

Am vierten Spieltag der Verbandsliga Mittelrhein teilte die erste Mannschaft beim 4:4(16:16) die Punkte mit der vierten Mannschaft der SG Porz. Alois Kocur, Tobias Happ und Gerhard Leichter gewannen ihre Partien. Außerdem steuerten Dieter Kamphausen und Alexander Schwarz je ein Remis bei. Niederlagen kassierten Udo Bayer, Frank Hoffmann und Beata Kocur. Damit steht die Mannschaft nach vier Spieltagen mit 3:5 Punkten auf dem 7. Platz. Am fünften Spieltag gastieren die Hitdorfer am 3. Dezember beim verlustpunktfreien Tabellenführer, Ford Köln I.

Einzelergebnisse

11. November 2017

Jugend: U16-Mannschaft verliert klar

Am dritten Spieltag der 2. Jugendklasse, Staffel Ost, der Schachjugend Mittelrhein kassierte die Hitdorfer U16-Mannschaft ein 0:4 gegen den SC Baumberg. Die Partien von Luis Goeder, Phat Gladbach, Konrad Fischer und Markus Kopold gingen allesamt verloren. Damit rutscht das Hitdorfer Team mit 2:4 Punkten auf den 6. Rang ab. Am 25. November ist die Mannschaft zu Gast bei der sechsten Mannschaft der SG Porz.

Einzelergebnisse

22. Oktober 2017

Erste Mannschaft unterliegt knapp

Am dritten Spieltag der Verbandsliga Mittelrhein unterlag die erste Mannschaft der Mannschaft der Bergischen SF knapp mit 3½:4½(15:17). Einziger Sieger auf Hitdorfer Seite war Udo Bayer. Zudem spielten Alois Kocur, Tobias Happ, Beata Kocur, Dieter Kamphausen und Friedhelm Hanke jeweils unentschieden. Frank Hoffmann und Gerhard Leichter verloren ihre Partien. Damit rutschte die Mannschaft mit 2:4 Punkten auf den 8. Platz ab. Am vierten Spieltag steht am 12. November das Heimspiel gegen SG Porz IV auf dem Programm.

Einzelergebnisse

14. Oktober 2017

Zweite Mannschaft feiert Kantersieg

Am zweiten Spieltag der Bezirksklasse Rhein-Wupper gewann die zweite Mannschaft trotz Aufstellungssorgen deutlich mit 5½:½ gegen Fideler Bauer II. Helmut Nordhausen, Horst Müller, Guido Fischer, Ben Meyer und Konrad Fischer fuhren Siege ein, Karl Scherer holte ein Remis. Damit stehen die Hitdorfer mit 2:2 Punkten auf Rang 4. Am dritten Spieltag empfängt das Hitdorfer Team am 24. November die vierte Mannschaft der Langenfelder SF.

Einzelergebnisse

13. Oktober 2017

Dritte Mannschaft gelingt Auftaktsieg

Am zweiten Spieltag der Kreisklasse Rhein-Wupper gewann die wiedergegründete dritte Mannschaft ihr erstes Saisonspiel mit 4:2 gegen BSW Opladen II. Karl Scherer, Klaus Ketzer und Hermann Weingarten holten jeweils den ganzen Punkt. Außerdem steuerten Manfred Happ und Willi Junkersdorf durch ihre Remisen je einen halben Punkt bei. Thorsten Went steckte in seiner ersten Turnierpartie eine Niederlage ein. Am dritten Spieltag spielt die Hitdorfer Mannschaft am 26. November auswärts beim Tabellenführer, SF Schlebusch IV.

Einzelergebnisse

1. Oktober 2017

Erste Mannschaft mit Unentschieden

Am zweiten Spieltag der Verbandsliga Mittelrhein trennten sich die erste Mannschaft und die BSG Rheinpark 4:4(16:16) unentschieden. Kurioserweise endeten alle Partien ohne Sieger, sodass Alois Kocur, Tobias Happ, Udo Bayer, Frank Hoffmann, Beata Kocur, Dieter Kamphausen, Friedhelm Hanke und Gerhard Leichter je ein Remis beisteuerten. Die Mannschaft liegt mit 2:2 Punkten auf dem 7. Platz. Am dritten Spieltag spielt die Hitdorfer Mannschaft am 22. Oktober zu Hause gegen die erste Mannschaft der Bergischen SF.

Einzelergebnisse

30. September 2017

Jugend: U16-Mannschaft erneut unentschieden

Am zweiten Spieltag der 2. Jugendklasse, Staffel Ost, der Schachjugend Mittelrhein erspielte sich die Hitdorfer U16-Mannschaft beim 2:2 gegen den SK Troisdorf ihr zweites Unentschieden. Konrad Fischer und Markus Kopold besiegten ihre Gegner, Luis Goeder und Phat Gladbach kassierten Niederlagen. Damit steht das Hitdorfer Team mit 2:2 Punkten auf dem 4. Tabellenplatz. Am 11. November empfangen die Hitdorfer den Tabellenführer vom SC Baumberg.

Einzelergebnisse

24. September 2017

Zweite Mannschaft startet mit knapper Pleite

Am ersten Spieltag der Bezirksklasse Rhein-Wupper verlor die zweite Mannschaft, Aufsteiger aus der Kreisklasse, knapp mit 2½:3½ gegen die zweite Mannschaft des SC Baumberg. Dem Sieg von Guido Fischer standen eine Niederlage von Franz Sowa und der kampflose Verlust am Spitzenbrett gegenüber. Zudem spielten Walter Nordhausen, Horst Müller und Manfred Happ unentschieden. Am zweiten Spieltag ist die Hitdorfer Mannschaft am 14. Oktober im Auswärtsspiel bei Fideler Bauer II gefordert.

Einzelergebnisse

10. September 2017

Erste Mannschaft zum Auftakt unentschieden

Am ersten Spieltag der Verbandsliga Mittelrhein spielten die erste Mannschaft und der Regionalliga-Absteiger, SV Dormagen I, ein 4:4-Unentschieden (bzw. ein 16:16-Unentschieden nach der neuen Brettpunktwertung). Tobias Happ und Beata Kocur gewannen ihre Partien. Alois Kocur, Udo Bayer, Dieter Kamphausen und Gerhard Leichter steuerten je ein Remis bei. Frank Hoffmann und Friedhelm Hanke steckten Niederlagen ein. Am zweiten Spieltag gastiert die Hitdorfer Mannschaft am 1. Oktober bei der BSG Rheinpark I.

Spielbericht

9. September 2017

Jugend: U16-Mannschaft startet mit Unentschieden

Am ersten Spieltag der 2. Jugendklasse, Staffel Ost, der Schachjugend Mittelrhein trennten sich die Hitdorfer U16-Mannschaft und der TTC Grün-Weiß Fritzdorf 2:2 unentschieden. Luis Goeder und Phat Gladbach gewannen ihre Partien an den Spitzenbrettern, Konrad Fischer und Tristan Viehl unterlagen. Das nächste Spiel findet am 30. September statt, wenn die Hitdorfer beim SK Troisdorf gastieren.

Spielbericht

zu den älteren News